Zeche Heinrich-Robert

Aus HammWiki
(Weitergeleitet von Zeche Heinrich Robert)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausrufezeichen Icon.jpg Wichtiger Hinweis! Bitte bei der Nutzung beachten:

Dieser Artikel ist veraltet und bedarf dringend einer Überarbeitung! Anmerkungen dazu auf der Diskussionsseite!
Vorhandene Inhalte, Daten und anderweitig genannte Werte sind gegebenenfalls durch zusätzliche Quellen zu verifizieren.
Sollten Sie sich mit dem Thema auskennen oder aktuelle Details wissen, helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern und zu aktualisieren.

ehemalige Zeche Heinrich Robert
PLZ 59077
Bezirk Herringen
Stadtteil Herringen
Straße Hausnr. Zum Bergwerk
Typ Industriegebäude
Gebäudetyp Bergwerk
Namensherkunft nach Henri und Robert de Wendel
Inhaber der ersten Eignerfirma
existiert seit 08.05.1901
stillgelegt  (Bergwerk Ost) 30.09.2010
Alter / Anderer Name Zeche De Wendel (1901 - 1937)

Bergwerk Ost (1998 - 2010)

Luftbild_Heinrich_Robert_Uebersicht.jpg

Zeche Heinrich Robert im Überblick, Luftbild

Stand: 29.11.2012

Die Zeche Heinrich-Robert in Herringen war das letzte fördernde Steinkohlen-Bergwerk in Hamm und zuletzt ein Teil des Bergwerks Ost.
Die Schächte Heinrich und Robert wurden 1901 geteuft, der extern gelegene Schacht Franz 1923.
1998 wurde Heinrich-Robert mit der Zeche Haus Aden und der Zeche Monopol zum Verbundbergwerk Ost zusammengeschlossen. Im Bereich Heinrich-Robert wurde in etwa 1.200 m Teufe hochwertige Kokskohle abgebaut. Nach dem Auslaufen der untertägigen Vorräte war einst der Aufschluss des Feldes Donar für das geplante Bergwerk Donar nördlich des letzten Betriebsbereiches vorgesehen.

Schließung / Nachnutzung

Am 30. September 2010 wurde die letzte Förderschicht gefahren. Ein Jahr später waren alle Maschinen und Anlagen unter Tage abgebaut.
Für das Gelände und die noch gut erhaltenen Gebäude wird noch nach einer Nachnutzungsmöglichkeit gesucht.

Fotos

  • Zu diesem Artikel gibt es zusätzlich eine Fotoseite.

Presseberichte

Weblink

Haltestelle

  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Zeche-Heinrich-Robert