15. August

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

Verwaltung

Wilhelm Jahn

Justiz

Wirtschaft

  • 1269: Graf Dietrich von Limburg verzichtete auf seine Rechte an Gütern zu Schmehausen und erhält dafür die Lehnsherrschaft über ein Haus zu Berichem bei Alen. [2]

Sport

  • 1954: Im Jahnstadion findet ein Leichtathletikländerkampf zwischen Deutschland und den Niederlanden statt. Der Wettkampf leidet unter strömendem Regen.

Geboren

Anmerkungen

  1. vgl. Urkunde 1787 August 15
  2. vgl. Urkunde 1269 August 15

Kalender für die Startseite

vor 73 Jahren 
Josef Schlichter wird 1945 vom Bürgerrat der Stadt - ein von der britischen Besatzungsmacht eingesetztes kommunales Selbstverwaltungsorgan - das Amt des Oberbürgermeister wieder übertragen, das er schon vor der Machtergreifung der Nazis inne hatte. Gleichzeitig wird Emil Haarmann zum Stadtbaurat ernannt.