1609

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

16041605160616071608 ◄◄ 1609 ►► 16101611161216131614

Hamm wurde vor 383 Jahren gegründet.

Ereignisse

  • Auf Kloster Kentrop schlug am 29. April der Blitz in ein Nebengebäude ein. Der dadurch entstandene Brand befiel fast alle Gebäude des Klosters.
  • Am 4. August findet in Hamm ein Friedenskongress bezüglich des Sonderfriedens im Kölnischen Kriege statt. [1]

Verwaltung

  • Bonaventura Brüninghausen ist Bürgermeister von Hamm. [2]

Justiz

  • Am 29. Mai setzt der Beckumer Richter Konrad Eilmann den Johann von der Recke zu Drensteinfurt auf Grund einer Kaufurkunde, die vom Hammer Richter Arnoldt Langschede am 4. Dezember 1608 aufgesetzt wurde, als Herren in den Hinckenhove im Kirchspiel Beckum ein. [3]

Wirtschaft

  • Die Provisoren der Uentroper Kirche verpachten am 3. März den Hof Berckhoff an Friedrich Stocker. [4]
  • Catarina Kothmanns wird am 24. Mai dem Goddert Torck zu Horne eigenhörig. [5]

Religion

Gestorben

  • Am 25. März stirbt Herzog Johann Wilhelm von Kleve in geistiger Umnachtung. Er ist der letzte Vertreter des Geschlechts deren von der Mark. Um sein Erbe entwickelt sich ein Nachfolgestreit zwischen Brandenburg und Pfalz-Neuburg.

Anmerkungen

  1. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  2. vgl. Urkunde 1609 März 7
  3. vgl. Urkunde 1609 Mai 29
  4. vgl. Urkunde 1609 März 3
  5. vgl. Urkunde 1609 Mai 24