ACHTUNG! Das HammWiki wurde auf eine neue Systemversion aktualisiert.

Einige Arbeiten müssen unter Umständen in den nächsten Tagen noch durchgeführt werden, was vereinzelt zu Fehlern führen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

7. November

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30

Verwaltung

Pfarrkirche St. Georg (Postkarte: undatiert)

Wirtschaft

  • 1526: Evert von der Recke zu Uentrop (Untroppe) und zur Mark (Marcke) verspricht dem Bernd von Beverförde, ihn und seine Erben für die Bürgschaft, die er seinetwegen beim Verkauf von 5 Goldgulden dem Domkapitel zu Münster geleistet habe, schadlos zu halten. [1]
  • 1953: Seit heute ermöglicht das Selbstwählamt Hamm die Aufnahme von Telefonverbindungen im Selbstwähldienst mit 13 anderen Städten.[2] Neben Hamm ist auch Wiescherhöfen in den Selbstwähldienst integriert.[3]

Bildung

Kultur

Religion

  • 1959: Weihe der Kirche St. Georg im Hammer Osten durch den Paderborner Erzbischof Dr. Lorenz Jaeger.

Einzenachweise

  1. vgl Urkunde 1526 November 7
  2. vgl. Aus der Chronik der Stadt Hamm. Wichtige Ereignisse vom 1. Juli 1953 – 30. Juni 1954. In: Friedhelm Kaiser (Hrsg.): Heimat am Hellweg. Kalender 1955 für Hamm und den Landkreis Unna. Unna o.J. (1954), S. 109.
  3. vgl. Aus der Chronik des Landkreises Unna. Wichtige Ereignisse vom 1. Juli 1953 – 30. Juni 1954. In: Friedhelm Kaiser (Hrsg.): Heimat am Hellweg. Kalender 1955 für Hamm und den Landkreis Unna. Unna o.J. (1954), S. 113.


Kalender für die Startseite

vor 63 Jahren
wird 1959 die Kirche St. Georg im Hammer Osten durch den Paderborner Erzbischof Dr. Lorenz Jaeger geweiht.