Glasverbot

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Glasverbot, Hinweisschild auf dem Platz der deutschen Einheit
Bereiche, in denen das Glasverbot gilt

Das Glasverbot (umgangssprachliche Bezeichnung) ist eine Verordnung der Stadt Hamm, die seit dem 1. November 2011 das Mitführen von Glasgetränkebehältern in großen Teilen der Innenstadt (siehe Karte) untersagt. Da Verbot gilt rund um die Uhr.

Das Glasverbot wurde in Hamm erstmals am Rosenmontag 2010 und danach auf weiteren Großveranstaltungen praktiziert.

Ende April 2012 hat Martin Kesztyüs (zu dieser Zeit Direktkandidat der Piratenpartei für die Landtagswahl 2012) eine Klage gegen das Glasverbot vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg eingereicht. Obwohl er persönlich der Kläger ist, wird in der Öffentlichkeit häufig von einer "Klage der Piratenpartei" gesprochen.

Presseberichte