Gutenbergstraße

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gutenbergstraße
Straßenschild Gutenbergstraße
Länge 70m
Postleitzahl 59065
Bezirk Mitte
Gemarkung Hamm
Stadtteil Mitte
Straßentyp Geschäftsstraße
Namensherkunft nach Johannes Gensfleisch, genannt Gutenberg (1400-1468), der als Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Metall-Lettern gilt
Alter Name Poststraße (1828)
Taxistand.jpg Taxistand Ecke Marktplatz
Gutenbergstrasse01.jpg

Gutenbergstraße von der Königstraße Richtung Marktplatz

Stand der Daten 01.06.2019

Die Gutenbergstraße ist eine Straße im Bezirk Mitte.

Sie verbindet die Königstraße mit der Widumstraße.

Grund für die Namensgebung ist der Westfälische Anzeiger, der in dieser Straße seine Redaktionsräume hatte und vor dem Umzug nach Rhynern auch die Rotation beherbegte.

Hausnummern

1 Oberjustizkasse

Haltestelle

  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Gutenbergstraße

Es gab zwei Haltestellen Gutenbergstraße. Eine (an der Widumstraße) war die reguläre Haltestelle Gutenbergstraße. Die andere (auf der Königstraße, vor dem Eingang des Cinemaxx) wurde nur als Ersatzhaltestelle benutzt, wenn aufgrund einer Sperrung der Straße Marktplatz bei Veranstaltungen die reguläre Haltestelle nicht angefahren werden konnte, und der Busverkehr über Südstraße, Königstraße und Antonistraße umgeleitet wurde.

Gebäude auf der Gutenbergstraße

Ehemalige Telefonzellen

In der Gutenbergstraße befand sich bis zum Abbau 2016 eine Telefonzelle:

Besonderheiten

Verkehrsschild Einbahnstrasse.jpg Verkehrsschild 1022-10.jpg