Stunikenmarkt

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plakat Stunikenmarkt 2011
Stunikenmarkt bei Nacht
Stunikenmarkt bei Nacht
Blick aus dem Riesenrad Richtung Pauluskirche

Der Stunikenmarkt ist eine Innenstadtkirmes in Hamm, die seit 1990 immer über das dritte Wochenende im September stattfindet. Er ist benannt nach dem Hammer Kaufmann Johann Bernhard Stuniken und wird vom Schaustellerverein "Hand In Hand" in Hamm organisiert und veranstaltet.

Freitags ist große Eröffnung mit dem Oberbürgermeister der Stadt und Freibier, danach eine halbe Stunde "FREI-Fahrten".

Sonntags findet ein Krammarkt statt. Zum offiziellen "Kindertag" am Sonntag finden Sie bei uns auf dem Stunikenmarkt, Artisten, Clowns und das Kinderschminken. Kostenlos!

Dienstags ist Familientag, den ganzen Tag ermäßigte Preise an allen Geschäften, um ca. 21.30 Uhr gibt es dann noch ein Feuerwerk zum Abschluss.

Die Öffnungszeiten: Fr.- Sa. 14.00 - 23.00 Uhr So-Di 14.00 - 22.00 Uhr

Bildergalerie Stunikenmarkt

Weitere Fotos

  • Zu diesem Artikel gibt es zusätzlich eine Fotoseite.

Presseberichte

Weblinks

Schaustellerverein Hamm Hand in Hand [1]