25. Oktober

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

Weststraße in den 1970ern
Hammmagazin

Verkehr

Politik

  • 1967: Der Vertrag zur Verschmelzung der Gemeinde Berge mit der Stadt Hamm wird unterzeichnet.

Wirtschaft

  • 1607: Rottger Ketteler und Goddert Harmen zu Horne tauschen Eigenhörige.[1]
  • 1671: Die Eheleute Baggel verkaufen dem Pastor zu Heessen, Christian Kegenhoff, eine Rente.[2]
  • 1949: Letztmalig erscheint das Hammsche Wochenblatt als Fortsetzung der Amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Hamm (Westf.). Es wird durch den Westfälischen Anzeiger und Kurier ersetzt.

Religion

Kultur

Gestorben

  • 2006: Heinz Siekmann. Er war seit 1954 in der Kommunalpolitik tätig. Beruflich machte er sich als freier Journalist einen Namen.

Anmerkungen

Kalender für die Startseite

vor 55 Jahren
wird 1967 die Verschmelzung der Gemeinde Berge mit der Stadt Hamm unterzeichnet.
vor 52 Jahren
wird die Weststraße zwischen Westentor und Nordstraße im Jahr 1970 als Fußgängerzone wiedereröffnet.
vor 49 Jahren
erscheint 1973 die erste Ausgabe des Hammmagazin.