Peter Raszka

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Peter Raszka

Peter Raszka (* 9. Januar 1950 in Bockum-Hövel, heute ein Stadtbezirk von Hamm) ist Mitglied im Rat der Stadt Hamm und gleichzeitig seit dem 12. Juni 2014 Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Hamm-Mitte. Er ist Mitglied der CDU.

Leben

Raszka wurde 1950 in der damaligen Stadt Bockum-Hövel geboren. Seit 1977 wohnt er auschließlich im Hammer Süden und war bis zu seiner Pensionierung Polizeibeamter. Er ist verheiratet und hat keine Kinder. Er trat der CDU im Jahr 1973 bei.

Politik

Peter Raszka ist seit dem Jahr 2009 direkt gewähltes Mitglied im Hammer Stadtrat. Er konnte den Wahlkreis 6 (Hamm Süden) im Jahr 2009 mit 45,9 % sowie bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 mit 40,0 % direkt gewinnen.

Seit dem 12. Juni 2014 ist Raszka wieder Mitglied der Bezirksvertretung Hamm-Mitte. Er wurde dort bei der konstituierenden Sitzung von den Bezirksvertretern mit sechzehn Ja-Stimmen (einer Enthaltung, zwei Nein-Stimmen) zum Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Hamm-Mitte gewählt. Er tritt somit die Nachfolge von Wolf Köhler an, der dieses Amt 20 Jahre begleitet hat. Raszka war bereits von 1994 bis 2009 Mitglied der Bezirksvertretung Hamm-Mitte und dort von 2004 bis 2009 Fraktionsvorsitzender seiner Partei.

Funktionen

  • Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Hamm-Mitte (seit 2014)
  • Mitglied der Bezirksvertretung Hamm-Mitte (1994 - 2009, seit 2014 als Vorsitzender)
  • Mitglied des Rates der Stadt Hamm (seit 2009)
  • Mitglied im Stadtauschuss für Stadtentwicklung und Verkehr (seit 2009)
  • Mitglied im Personal- und Feuerwehrausschuss (seit 2009)
  • Stellv. Mitglied im Umweltausschuss (seit 2009)
  • Stellv. Mitglied im Sportausschuss (seit 2014)
  • Vorsitzender der CDU-Ortsunion Hamm-Süden
  • Vorsitzender des CDU Stadtbezirkverbandes Mitte

Presseberichte