8. Juli

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

Wirtschaft

  • 1950: Gastwirt Albert Flüs aus Heessen eröffnet den wiederaufgebauten Veranstaltungssaal an der Gaststätte Sachsenburg.

Politik

  • 1962: Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gewinnt Gerhard Krampe zum dritten Mal im Wahlkreis Hamm das Direktmandat für die CDU. Heinrich Reinköster zieht für die SPD über die Landesliste in den Landtag ein.

Kalender für die Startseite

vor 57 Jahren 
Bei der Landtagswahl 1962 in Nordrhein-Westfalen gewinnt Gerhard Krampe zum dritten Mal im Wahlkreis Hamm das Direktmandat für die CDU. Heinrich Reinköster zieht für die SPD über die Landesliste in den Landtag ein.