1595

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

15901591159215931594 ◄◄ 1595 ►► 15961597159815991600

Hamm wurde vor 369 Jahren gegründet.

Militär

  • Der schottische Kapitän Gideon Edemont marschiert im Frühjahr mit staatischen Truppen bei Herringen über die Lippe und weiter ins Herzogtum Westfalen.[1]
  • Die Grafschaft Mark und insbesondere die Stadt Hamm werden durch spanische Truppen besetzt. [2]

Justiz

Wirtschaft

Religion

  • Im Dezember wird der 3. reformierte Pfarrer in Hamm Joseph Naso abgesetzt. Dies geschieht wegen seiner theologischen Ansichten insbesondere zur Abendmahlslehre. [11]

Sonstiges

  • Aus diesem Jahr ist eine Zustandsbeschreibung der Burg Mark bekannt. Danach ist die Burgkapelle umgestürzt. Sie war 47 Fuß lang und hatte eine Höhe von 24 Fuß. [12]

Anmerkungen

  1. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  2. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  3. Vereinigte Westfälische Adelsarchive e.V., Münster, Findbuch C.Höl.Hee.A - Akten Höllinghofen, Heessen Akten, VI.A.16
  4. Emil Steinkühler. Heessen (Westf.). Die Geschichte der Gemeinde. Heessen 1952. S. 168
  5. vgl. Urkunde 1595 März 24
  6. vgl. Urkunde 1595 Juli 3
  7. vgl. Urkunde 1595 August 7
  8. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  9. vgl. Urkunde 1595 November 13
  10. Emil Steinkühler. Heessen (Westf.). Die Geschichte der Gemeinde. Heessen 1952. S. 37 und 118
  11. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  12. Datenchronik Stadtarchiv Hamm