Urkunde 1718 Januar 28 b

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen der Familie von der Recke

Friedrich Wilhelm, König u.s.w., belehnt am 28. Januar 1718 den Drosten zu Unna Diederich Freiherrn von der Reck, welcher bereits 1694 am 13. Februar vom verstorbenen Fürsten belehnt war, mit dem Hof zu Bergkamen zu Händen des Hermann von Hesshausen. Als Zeugen und Lehnmänner treten Johan von Motzfeld und Gottfried Wilhelm von Raab auf.

Standort

Landesarchiv NRW, Abteilung Westfalen, Münster [1]

Siehe auch

Anmerkungen

  1. A 459 I Haus Reck (Dep.), Urkunden