Urkunde 1643 November 3 e

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hadewig, geborene von Ascheberg, Frau und Witwe von der Reck zu Heessen und Wolfsberg, und Johan von der Reck zu Steinfurt belehnen am 3. November 1643 als Vormünder des Bernhardt Dietherich von der Reck den Wilhelm Hülsmann als Vertreter des Goswin von Esbach zu Brockhausen mit dem vierten Teil des Gutes zu Ruploh.

Die Aussteller unterschreiben und siegeln mit dem Siegel ihres verstorbenen Ehemannes bzw. Vetters.

Zeugen: Rembert von und zu Mallinckrodt zu Küchen und Stromberg; Lehnrichter Henrich Kramer.

Standort

LWL-Archivamt für Westfalen, Münster [1]

Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank

Weblink DWUD

Anmerkungen

  1. Archiv Sassendorf, Bestand Urkunden, Signatur 367

Siehe auch