Urkunde 1514 Januar 17

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johan Norrendin (Norrentyn) bekundet am 17. Januar 1514, er habe für 250 rheinische Goldgulden dem ehrsamen Johan Rodinckhusen, Bürgermeister zu Hamm, 15 rheinische Goldgulden Jahresrente aus dem Aldenhof und Nyggehof zu Mentler verkauft. Mit ihm siegelt Everd Buttelen, Richter zu Unna. Zugegen sind Dirich von Werne, Bürgermeister zu Unna, Wylhem von Hilbecke und Johan Volbert.

Standort

LWL-Archivamt für Westfalen, Münster [1]

Anmerkungen

  1. Loburg (Dep.), Bestand Ober- und Niederwerries, Urkunden

Siehe auch