Taxi-Bus

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Taxi-Busse bedienen den Nahverkehr auf wenig frequentierten Strecken, bzw. als Anschluss zu regulären Linien.

Dabei haben Taxi-Bus-Linien definierte Streckenverläufe, fixe Haltestellen und feste Abfahrtszeiten. Allerdings fahren Taxi-Busse nur auf Vorbestellung. Der Fahrgast muss mindestens 30 Minuten vor Abfahrt laut Fahrplan bei den Verkehrsbetrieben der Stadtwerke seinen Fahrtwunsch anmelden. Die Verkehrsbetriebe beauftragen dann ein Taxiunternehmen, die Fahrt zu den Tarife der Verkehrsgemeinschaften VGM/VRL durchzuführen. Daueraufträge für regelmäßige Fahrten sind möglich.

Alle Taxi-Bus-Linien werden von den Verkehrsbetrieben der Stadtwerke durchgeführt, außer T33 (RLG) und T59 (RVM).

Es gibt folgende Taxi-Bus-Linien:

Die Taxi-Bus-Linie T34 Hbf./Willy-Brandt-Platz - Bromberger Straße wurde 2009 in die reguläre Linie 34 Hbf./Willy-Brandt-Platz - Westhafen umgewandelt. Allerdings ist die Linie aufgrund von Bauarbeiten an der Hafenstraße derzeit nicht in Betrieb, da ein Busverkehr auf der Hafenstraße nicht möglich ist.

Rufnummer für die Bestellung

(0800) 274 4444

Presseberichte