1793

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

17881789179017911792 ◄◄ 1793 ►► 17941795179617971798

Hamm wurde vor 567 Jahren gegründet.

Verwaltung

  • Hofrat Kühlenthal legt Pläne zur einer Friedhofsverlegung für die Stadt Hamm vor.

Politik

  • Am 28. Januar verfasst Ludwig, Graf de Provence, in seinem Hammer Exil die Déclaration du Régent de France, das politische Programm der französischen Gegenrevolution. Die Deklaration ist auch als Hammer Erklärung bekannt.

Wirtschaft

  • Das Stift Werden belehnt am 27. August Johann Matthias Dietrich Freiherr von der Reck zu Uentrop und Haaren mit dem Lehngut Große Suydhoff im Kirchspiel Flierich. [1]
  • Der kurkölnische Kammerherr Joseph Anton von Wintgen aus Münster erwirbt Haus Braam.

Religion

Geboren

Die Geburten in der Stadt Hamm und den heute zu Hamm gehörenden Gemeinden sind im Geburtsregister des Jahres 1793 dokumentiert.

Trauungen

Gestorben

Einzelnachweise

  1. vgl. Urkunde 1793 August 27
  2. Emil Steinkühler: Heessen (Westf.) - Die Geschichte der Gemeinde, Heessen 1952, Seite 213
  3. Emil Steinkühler: Heessen (Westf.) - Die Geschichte der Gemeinde, Heessen 1952, Seite 213