1664

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

16591660166116621663 ◄◄ 1664 ►► 16651666166716681669

Hamm wurde vor 438 Jahren gegründet.

Verwaltung

  • Bürgermeister und Rat der Stadt Hamm bestimmen am 2. Februar, dass Alexander von Galen zu Ermelinghoff zollfrei die Zu- und Durchfahrt durch die Stadt Hamm nutzen darf. Einzig von der Zollfreiheit ausgenommen sind Eisenwaren. [1]
  • Hermann Altfeldt ist Bürgermeister von Hamm.

Wirtschaft

Religion

  • Ein junger Franziskanermönch aus dem Hammer Kloster tritt am 8. November zum reformierten Bekenntnis über. Den Winter wohnt er beim kurfürstlichen Richter. [3]
  • Die Erlaubnis des Fürsten Georg Christian für die lutherische Gemeinde der Stadt Hamm, im Fürstentum Ostfriesland eine Sammlung für ihren Kirchenbau abzuhalten, datiert auf diesem Jahr. [4]
  • Bernhard Erasmus Avermann wird als 1. Pfarrer der reformierten Gemeinde in Hamm ins Amt eingeführt.

Geboren

Trauungen

Anmerkungen

  1. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  2. vgl. Urkunde 1664 Juli 7
  3. Datenchronik Stadtarchiv Hamm
  4. vgl. Urkunde 1664