Urkunde 1470 Dezember 15

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In einem Lehnsrevers vom 15. Dezember 1470 treten Gerd Bruninchus und Hermann Lemego als Zeugen und Bürgermeister zu Hamm auf.

Regest

Godert Prekell, Bürger zu Dorsten, reversiert Gerd v. d. Recke, Dietrichs Sohn, die Belehnung für die Stadt Dorsten mit dem Gut zu Bergerswerd, Kirchspiel Hervest.

Siegelankündigung des Ausstellers.

Zeugen: Hermann Deme, Bürgermeister zu Dorsten, Gerd Bruninchus und Hermann Lemego, Bürgermeister zu Hamm

Datum: up den saterdach nest na unser liyven vrowen dach conceptionis

Überlieferung

Die Urkunde ist als Ausfertigung auf Pergament überliefert. Das anhängend Siegel zeigt: Im Schriftrund S · Gotterdt · Prekel, und ein Schild mit schrägen Kolben.

Standort

Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen, Münster [1]

Anmerkungen

  1. A 460 I Familie von der Recke-Volmerstein (Dep.) - Urkunden

Siehe auch