Anno 03

Aus HammWiki
(Weitergeleitet von Saalbau)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anno 03
px
PLZ 59075
Bezirk Bockum-Hövel
Stadtteil Hövel
Straße Hausnr. Overbergstraße 14 / Berliner Straße
Typ Gaststätte
Namensherkunft abgeleitet vom Eröffnungsjahr 2003
existiert seit 1913 (Baubeginn)
1917 (Erst-Eröffnung)
Alter / Anderer Name Gemeinde-Gasthaus I (1917 - 1956)
Städtischer Saalbau (1956 - 2003)
Anno03.jpg
Stand: 28.08.2016

Das Anno 03 ist eine Gaststätte mit angeschlossenem Veranstaltungssaal im Stadtbezirk Bockum-Hövel.

Eigentümer ist Rüdiger Albrecht, Betreiber / Pächter sind Mirjana und Darko Miseric.

Geschichte [1]

Die Bauarbeiten für ein Gasthaus an dieser Stelle begannen 1913. Durch den ausgebrochenen Ersten Weltkrieg (1914 - 1918) wurden sie 1914 unterbrochen, aber noch während des Krieges im Jahr 1917 fertig gestellt.
Das Haus bestand schon bei seiner Eröffnung aus einer Gastwirtschaft mit Gesellschaftsraum, einem kleinen Saal im Obergeschoss und einem Festsaal mit Platz für 600 Personen.
Betrieben wurde das Gemeinde-Gasthaus I von 1919 bis 1937 von Heinrich und Elfriede Schick , von 1937 - nach dem Tode Heinrich Schicks - bis 1956 von Elfriede Schick allein.
Der Name der ersten Betreiber brachte dem Gasthaus im Volksmund auch den Beinamen Schick ein.

1956 bekam Bockum-Hövel die Stadtrechte und das Gemeinde-Gasthaus I wurde zum Städtischen Saalbau mit wechselnden Betreibern und Pächtern. Der Saalbau wurde bis weit nach der Eingemeindung nach Hamm im Rahmen der kommunalen Neuordnung 1975 zum kulturellen Zentrum der Stadt bzw. des späteren Stadtbezirks.
Er war Vereinslokal vieler Vereine, Theater mit vielfältigem Angebot und Festsaal für Veranstaltungen aller Art.

2003 wurde der Saalbau privatisiert und bekam von den neuen Eigentümern den bis heute gültigen Namen Anno 03 - in Anlehnung an das Jahr der Privatisierung und Neu-Eröffnung.
Die Betreiber / Pächter wechselten mehrfach mit zwischenzeitlichen Leerständen - was auch auf den Kultur- und Veranstaltungsbetrieb Einfluss hatte.

Im Februar 2013 beginnt mit der Neu-Verpachtung nach einjährigem Leerstand ein neuer Abschnitt.
Der Aktionskreis Bockum-Hövel PLUS will die Re-Vitalisierung zur Stätte vielfältiger kultureller Aktivitäten und Veranstaltungen aktiv unterstützen.

Adresse

Overbergstraße 14
59075 Hamm
Telefon: (02381) 9721740

Presseberichte

Einzelnachweise