Rautenstrauchstraße

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rautenstrauchstraße
Straßenschild Rautenstrauchstraße
Länge 1,2km
Postleitzahl 59075
Bezirk Bockum-Hövel
Gemarkung Bockum-Hövel
Stadtteil Hövel
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft nach Wilhelm Josef Valentin Rautenstrauch (1862-1947), Konsul in Trier, Mitglied des Aufsichtsrates der Bergwerksgesellschaft Trier
Name 1933-45 Schlageterstraße
Recycling.jpg Glascontainer Ecke Hagenstraße, Ecke Katharinenstraße, am Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz
Briefkasten.jpg Briefkasten Hausnr. 55
Packstation.jpg Packstation 253, Hausnr. 55
Telefonzelle.jpg Telefonzelle Höhe Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz auf beiden Straßenseiten
Taxistand.jpg Taxistand am Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz
Rautenstrauchstrasse03.jpg

Rautenstrauchstraße von der Hohenhöveler Straße Richtung Friedrich-Ebert-Straße

Stand der Daten 09.06.2019

Die Rautenstrauchstraße ist eine Straße im Bezirk Bockum-Hövel.

Sie verbindet die Hohenhöveler Straße mit der Stefanstraße.

Laut Polizei Hamm zählt die Rautenstrauchstraße zu den zehn gefährlichsten Stellen für Radfahrer in Hamm.[1]

Hausnummern

36 Gesundheitspraxis Zaremba Naturheilkunde, Ernährungsberatung, Fußpflege
55 Hausadresse des Rathaus-Centers (Zugang größtenteils vom Höveler Markt)
55 dm-drogerie markt
55 Hosselmann Anton KG Bäckerei
55 Rathaus Apotheke

Bildergalerie Rautenstrauchstraße

Presseberichte

Haltestelle

  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Rautenstrauchstraße

Anmerkungen

  1. Westfälischer Anzeiger vom 20. August 2011