Heinrich-Isenbeck-Weg

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heinrich-Isenbeck-Weg
Straßenschild Heinrich-Isenbeck-Weg
Länge 120m
Postleitzahl 59071
Bezirk Uentrop
Gemarkung Hamm
Stadtteil Mark
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft siehe Kapitel Namensherkunft
Die Karte wird geladen …

Heinrich Isenbeck Weg01.jpg

Heinrich-Isenbeck-Weg vom Karl-Mecklenbrauck-Weg aus

Stand der Daten 18.10.2022

Der Heinrich-Isenbeck-Weg ist eine Straße im Bezirk Uentrop.

Er verbindet den Karl-Mecklenbrauck-Weg mit dem Kurt-Witte-Weg.

Namensherkunft

Die Straßem ist benannt nach Heinrich Isenbeck (* 6. Mai 1900, † 28. November 1973) ehemals Bauer im Hagenkamp, war Löschzugführer der Freiwilligen Feuerwehr Mark und stellvertretender Stadtbrandmeister. Er wirkte als Presbyter in der Kirche Mark und war Mitglied des Aufsichtsrates der Volksbank Hamm. Heinrich Isenbeck wurden mehrere Auszeichnungen verliehen, u. a. auch das Stadtwappen.

Besonderheiten

Verkehrsschild Spielstrasse.jpg