Hamm'sches Wochenblatt

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hamm'sches Wochenblatt hauptsächlich zur genauern Kunde der westphälisch-rheinischen Geschichte war eine Zeitung, die im Jahr 1824 in 52 Ausgaben durch Ludwig Troß redigiert und bei H. J. Grote in Hamm gedruckt und verlegt wurde. Die Zeitung wurde Ende 1824 eingestellt und fand ihre Fortsetzung in der von Troß herausgegebenen Zeitschrift Westphalia.

Ludwig Troß hat in der Zeitung - jeweils verteilt über mehrere Ausgaben - u.a. die Geschichte der Gründung der Stadt Hamm dokumentiert.

Digitalisat

Hamm'sches Wochenblatt (ULB Münster)