Evangelisches Krankenhaus Hamm

Aus HammWiki
(Weitergeleitet von EVK)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Begriffsklärung.png Dieser Artikel beschreibt das Evangelische Krankenhaus Hamm, für weitere Bedeutungen siehe Evangelisches Krankenhaus (Begriffsklärung).
Luftaufnahme vom EVK Hamm

Das Evangelische Krankenhaus ist ein Krankenhaus in Hamm. Das abgekürzt EVK genannte Hospital ist ein Akutkrankenhaus unter Trägerschaft der Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH, die zur Johanniter GmbH, die Teil des evangelischen Johanniterordens ist, gehört. Bis dahin war es im Eigentum der Valeo Kliniken.

Neben der chirurgischen, medizinischen und der Frauenklinik ist das Haus Träger der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Sitz der Institute für Anästhesiologie, Kinderanästhesiologie und Intensivmedizin sowie für Stimm- und Sprachtherapie. Das Klinikum ist außerdem das Perinatalzentrum der Region und nimmt als solches die Maximalversorgung für Risikoschwangere und Frühgeborene wahr. Das Gesamtklinikum beschäftigt ca. 1.100 Menschen und hat 464 Betten. Jedes Jahr durchlaufen ca. 20.000 stationäre Patienten das Klinikum.

Geschichte

Das Haus wurde anstelle des Städtischen Krankenhauses im Jahr 1969 in Betrieb genommen.

Am 10. Januar 2023 wurde der Plan bestätigt, dass das EVK und das St. Marien-Hospital fusionieren. Dazu will sich die Johanniter GmbH mit 67 Prozent mehrheitlich an der EVK-Eigentümerin Valeo-Kliniken GmbH beteiligen und das St. Marien-Hospital von der Dortmunder St.-Paulus-Gesellschaft erwerben und in die Valeo-Kliniken einbringen.[1] Am 21. Februar stimmte das Bundeskartellamt den Plänen zu.[2] Die ursprünglich für 1. Oktober angekündigte Fusion wurde später aus „aus verschiedenen formalrechtlichen Gründen“[3] auf 1. November und anschließend erneut verschoben,[4] auch da zwischenzeitlich das Lippstädter EVK aus dem Valeo-Verbund ausgeschieden war.[5]

Seit dem 2. Januar 2024 gehört das EVK zur Johanniter GmbH, die Teil des evangelischen Johanniterordens ist. Bis dahin war es im Eigentum der Valeo Kliniken.

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Zum EVK gehört auch die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, die aus dem Zusammenschluss der Märkischen Kinderklinik und der Kinderklinik St. Elisabeth hervorgegangen ist.

Ehemalige Geschäftsführer

  • Hauke Schild
  • Dr. med. Hans-Ulrich Sorgenfrei
  • Guido Severin
  • Marcus Kirchmann
  • Michael Wermker
  • Manfred Witkowski

Bildergalerie Evangelisches Krankenhaus

Haltestelle

Presseberichte

Adresse

Werler Straße 110
59063 Hamm
Telefon: (02381) 589-0
Telefax: (02381) 589-1299
eMail: info@evkhamm.de

Weblinks

Einzelnachweise