Ashes To Ember

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ashes To Ember...

Ashes To Ember

… wurde Anfang 2005 von Bent Bastl (Schlagzeug), Florian Kortenbusch (Leadgitarre) und Dominik Wende (Gesang) gegründet. Alle drei Musiker waren schon vorher in mehreren Bandprojekten aktiv, sodass genug Erfahrung und Potential vorhanden war, um schnell und zielstrebig an Songs zu arbeiten.

Mit Metal im Herzen und viel Engagement war der musikalische Weg der Band vorherbestimmt. Ende 2006 wurde durch Ralf Baltruszat (Bass) und Dennis Roßmann (Rhythmusgitarre) das Rhythmusfundament in der Formation erweitert. Bis Mitte des Jahres 2008 hielt sich diese Formation erfolgreich.

Ab diesem Zeitpunkt drohte die Band zu zerfallen, als Dennis Roßmann und Bent Bastl ihren Ausstieg aus der Band bekanntgaben, um sich mehr ihren beruflichen Karrieren widmen zu können. Doch, um den Funken nicht verglühen zu lassen und die Flamme des Metals wieder zu entfachen, wurden schliesslich Steve Brischke (Rhythmusgitarre) und Torsten Diekmann (Schlagzeug) verpflichtet, um die entstandenen Lücken von Ashes to Ember auszufüllen. Somit konnte die Bandarbeit als geschlossene Einheit fortgeführt werden.

Von nun an wird mit frischen Inspirationen an neuen Ideen gefeilt und auf die bereits zweite Veröffentlichung hingearbeitet, welche den musikalischen Nachfolger zur erfolgreichen EP „Introducing the End“ (VÖ 2007 ) darstellen soll.

Nach zahllosen Auftritten quer durch die Republik und vielen Aktionen im World Wide Web konnten sich Ashes to Ember überregional präsentieren und eine nicht unerhebliche Menge an Fans gewinnen. And the flame still burns….

Besetzung

  • Dominik Wende (Gesang)
  • Florian Kortenbusch (Gitarre)
  • Steve Brischke (Gitarre)
  • Ralf Baltruszat (Bass)
  • Thorsten Diekmann (Schlagzeug) [1]

Weblinks

Anmerkungen

  1. siehe auch Cuatro X