Kötterbergsiedlung

Aus HammWiki
Version vom 29. Oktober 2014, 11:42 Uhr von MyRegioGuide (Diskussion | Beiträge) (Stub)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Stub-300x300.PNG
Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz. Wenn Sie mehr zum Thema Kötterbergsiedlung wissen, helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern und zu erweitern.


Kötterbergsiedlung
Stadtbezirk Heessen
Straßen Münsterstraße, Höveler Straße, Max-Heinhold-Straße, Zum Sachsenhof, Am Kötterberg
Baujahr 1924
Bauherr Bergmanns-Siedlung Hamm GmbH
Architekt Strunck und Wentzler
Anzahl der Wohnungen ca. 240-300 (Stand: 1989)
Bewohner 704 (Stand 1989)
Quelle Arbeitersiedlungen in Hamm
Stand der Daten 29.10.2014

Die Kötterbergsiedlung ist eine Bergarbeitersiedlung in Heessen.