Peter-Röttgen-Platz

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter-Röttgen-Platz
Straßenschild Peter-Röttgen-Platz
Länge 240m
Postleitzahl 59063
Bezirk Mitte
Gemarkung Hamm
Stadtteil Osten
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft nach Peter Röttgen (1886-1960), Hammer Stadtdirektor
Alter Name Lindenallee, Am Stadthof[1]
Recycling.jpg Glascontainer Parkplatz vor der HSLH

Peter Roettgen Platz01.jpg

Peter-Röttgen-Platz von der Josef-Schlichter-Allee aus

Stand der Daten 03.03.2010

Der Peter-Röttgen-Platz ist eine Straße im Bezirk Mitte.

Der Peter-Röttgen-Platz ist eine Art Schleife an der Josef-Schlichter-Allee. Im nördlichen Teil stehen nur Wohnhäuser, der südliche Teil bildet zusätzlich zu den dort stehenden Wohnhäusern die Zufahrt zur Weidekampstraße und zur Hochschule Hamm-Lippstadt, die einige Zeit in den Gebäuden des vormals am Peter-Röttgen-Platz ansässigen Sanitätsbatallion 7 der Bundeswehr zu finden war, nach dem Abbruch des Gebäudebestandes im Jahre 2015 wurde dort ein Baugebiet für hochwertige Wohnbebauung namens Paracelsuskarree angesiedelt. Der Altbestand an Wohngebäuden nördlich des Peter-Röttgen-Platzes soll in nächster Zukunft erneuert werden.

Bildergalerie Peter-Röttgen-Platz

Anmerkungen

  1. Übersichtsplan der Stadt Hamm (Westf.) 1957

Besonderheiten

Verkehrsschild Zone 30.jpg