Papenweg

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Papenweg
Straßenschild Papenweg
Länge 940m
Postleitzahl 59071
Bezirk Uentrop
Gemarkung Hamm
Stadtteil Osten
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft siehe Kapitel Namensherkunft und Geschichte
Recycling.jpg Glascontainer Ecke Grenzweg
Briefkasten.jpg Briefkasten Ecke Ammerweg
Papenweg01.jpg

Papenweg Höhe Heithofer Allee Richtung Ammerweg

Stand der Daten 08.06.2019

Der Papenweg ist eine Straße im Bezirk Uentrop.

Sie verbindet den Alten Uentroper Weg mit dem Grenzweg.

Namensherkunft und Geschichte

Ursprünglich verband der Papenweg den Alten Uentroper Weg mit der Marker Dorfstraße. Mitte der 1980er Jahre wurde die Durchfahrt am Bahnübergang der Museumseisenbahn für Kraftfahrzeuge gesperrt und der Teil zwischen Bahnübergang und Marker Dorfstraße wurde in Alter Papenweg umbenannt.

Die dem Alten Papenweg naheliegende Haltestelle an der Marker Dorfstraße heißt noch heute Papenweg.

Der Name Papenweg leitet sich ab aus dem mittelalterlichen Namen Pape für Geistliche; an dieser Stelle war ein Korridor zwischen dem Bistum Münster und dem bischhöflichen Oberhof Rhynern.

Hausnummern

2 Dr. med. Joachim Höpfner Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
63 Kleiner Elefant
69 Restaurant Die Knolle

Bildergalerie Papenweg

Haltestelle

  Haltestelle.jpg   Haltestelle: Papenweg