Lindenhof Rhynern

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lindenhof Rhynern 2001
der Lindenhof im Januar 2009

Der Lindenhof ist eine Gaststätte/Restaurant in einem 230 Jahre alten denkmalgeschützten Fachwerkhaus an der Alten Salzstraße im Zentrum von Rhynern.

Ausstattung

Laut Exposé[1] bietet der Lindenhof neben der Gaststube zwei Bundeskegelbahnen, einen Saal mit 80 Plätzen, eine Terrasse mit 25 Plätzen sowie vier Fremden- (Doppel)zimmer.

Geschichte

Bis Ende 2010 war Karl Heinz Plattfaut ("Kalle") Pächter des Lindenhofes, der zuvor das Bistro im Rewe Räker betrieben hatte. Geboten wurde eine rustikale Küche mit saisonalen und gutbürgerlichen Gerichten sowie westfälischen Spezialitäten.

Im Frühjahr 2011 hatte der Pächter des Restaurants Haus Nattkemper, Amin Bilic, auch den Lindenhof übernommen. Im Januar 2013 wurde bekannt, dass Amin Bilic die Gastronomie im Lindenhof aufgeben wird. Seit dem 1. Februar 2013 ruhte der Betrieb und es wurde ein neuer Pächter gesucht.

Am 21. November 2013 wurde der Lindenhof wieder eröffnet. Pächter ist nun Alizade Mazachir, der zuvor das Haus Wittenborg in Werries betrieben hatte.

Presseartikel

Adresse

Alte Salzstraße 3
59069 Hamm
Telefon: (02385) 8436

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Verpachtungsexposé der Warsteiner Gruppe vom 5. Juli 2013