HammWiki Diskussion:Infomaterial

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktuelle Diskussion

Info-Karten 2012

Um das neue Design abzurunden, könnten wir auch noch unsere Info-Kärtchen angleichen. Noch haben wir zwar ein paar aus 2011, aber wir können uns ja schon mal Gedanken über ein neues Design machen. Dabei ist weniger vielleicht mehr. Wir wollen die Leser ja auf unsere Seite bekommen und nicht mit viel Text überfallen. Da die Karten meist außerhalb eingesetzt werden, könnten wir darauf auch die GEO-APP erwähnen. Für die 25-30 EUR Kosten gibt es evtl. sogar einen Sponsor. Bitte Euer Feedback zu den Karten. --Tim Reckmann 01:18, 25. Apr. 2012 (CEST)

Entwurf 1

Entwurf 2

Hinweis: Die Flächen werden nur in dieser Vorschau-Datei etwas "unruhig" dargestellt und sind auf der fertigen Karte natürlich einheitlich und scharf.

Entwurf 3

Die Rückseite beinhaltet nun die entsprechenden Infos zur App. Auf der Vorderseite könnten wir noch einmal schauen, welche Position für das Logo wir uns wünschen:

Feedback

Ich würde mehr darauf hinweisen, dass die App ein Local-based-System ist, da es ein angepasster Browser für das Hammwiki darstellen könnte und dann den falschen Eindruck erweckt. --DLensing 06:55, 28. Apr. 2012 (CEST)

Berechtigter Hinweis: Meinst du das wäre okay, wenn wir sie GEO-APP nennen oder mit Sternchen die Info schreiben, dass es um POIs geht? Und sonst? Eher Der grüne Balken oder die Sprechblase? --Tim Reckmann 01:55, 3. Mai 2012 (CEST)
Eher die ganz grüne Variante (Entwurf 2) mit der Sprechblase. Aber bitte mit Hinweis darauf - wie Daniel schon gesagt hat - dass es sich um einen Auszug von POIs und nicht um eine komplette Mobil-Variante des Wikis handelt. --Thomas Neuhaus 11:39, 3. Mai 2012 (CEST)
Infotext ist drin. Mir gefällt das Logo auf der Vorderseite rechts besser. --Tim Reckmann 01:07, 5. Mai 2012 (CEST)
Ich finde beide Logo-Platzierungen gleich gut, keine Präferenz --Thomas Neuhaus 10:16, 7. Mai 2012 (CEST)

Info-Flyer 2012

Die Flyer wurden am 14.05.2012 bestellt.

Text für unsere neuen Info-Flyer

4 Textblöcke für die Innenseite des neuen Flyers. Bei der Formulierung wollen wir ansprechende, kurzweilige, informative und relativ zeitlose Texte haben ...

HammWiki.de ist ein kostenloses und werbefreies Stadt-Lexikon im Internet mit über 10.000 Artikeln und noch mehr Fotos und Dateien rund um das Themengebiet „Hamm“. Die Internetseite funktioniert nach dem Wikipedia-Prinzip. Jeder kann nicht nur Informationen abrufen, sondern auch hinzufügen, korrigieren und ergänzen. Zahlreiche erfahrene Nutzer sichern die Qualität der Inhalte und verhindern Missbrauch. Das HammWiki versteht sich als Ergänzung zum Informationsangebot der Stadt und der lokalen Medien. Es gibt keinerlei kommerzielle Interessen, sondern zahlreiche engagierte Bürger, die seit dem Jahr 2006 ehrenamtlich am HammWiki mitarbeiten.

Der Verein zur Förderung des freien Wissens in Hamm e.V.: Zur Unterstützung und Abwicklung administrativer Verwaltungsaufgaben rund um die Internetseite wurde im Jahr 2008 der Förderverein gegründet, welcher vom Finanzamt Hamm als gemeinnützig im Sinne der Volksbildung eingestuft wurde. Der Verein bietet interessierten Bürgern, engagierte Autoren und Förderern die Möglichkeit, das HammWiki aktiv zu unterstützen. Auf regelmäßigen Treffen werden inhaltliche Themen und neue Projekte der Wissensdatenbank für Hamm diskutiert. Die Internetseite HammWiki.de bleibt jedoch bis auf die Administration völlig eigenständig. Es gibt keine Redaktion oder inhaltlichen Vorgaben. Kontrolle und Verbesserungen übernehmen die Autoren in Eigenregie, wie beim Vorbild Wikipedia.

Ziele und geplante Projekte: Auch wenn das HammWiki schon jetzt zu einem der größten Stadtwikis Deutschlands gehört und selbst weltweit auf den vorderen Plätzen zu finden ist, so steht der Aufbau und die Erweiterung der freien Wissensdatenbank immer im Vordergrund. Neben ständig neuen Artikeln und aktuellen Fotos aus Hamm, wird bei den Autoren auch besonderer Wert auf die Aufarbeitung der Hammer Stadtgeschichte gelegt. Künftig sollen alte Fotos und Dias digitalisiert werden und auch Mikrofilme z.B. vom „Kreis Hammschen Wochenblatt“ sollen integriert werden. Neben der Veröffentlichung im HammWiki ist hier an eine enge Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv und den Heimatvereinen gedacht.

Wie Sie uns unterstützen können: Möglichkeiten der Unterstützung gibt es viele. Angefangen mit der ehrenamtlichen Mitarbeit als Autor, über Geld- und Sachspenden bis zu einer Mitgliedschaft im Förderverein. Es gibt z.B. viele Dinge auf der Wunschliste des HammWikis, die finanziert werden müssen: ein Kleinbild-Scanner, Kauf von Digitalkopien aus dem Mikrofilmarchiv der deutschen Presse, Herstellung von Drucksachen (Flyer, Karten), Rundflüge über Hamm für aktualisierte Luftbilder und mehr. Dies alles sind Projekte, die das HammWiki inhaltlich aufwerten oder den Bekanntheitsgrad steigern sollen.

Idee

Ich weiß nicht, wie man es formulieren könnte aber das Hammwiki als "Branchenbuch /Ärztverzeichnis der Zukunft" - könnte auch noch erwähnt werden. Denn es könnte (wenn wir uns alles anstrengen) bald aktueller sein als jedes Druckwerk).--Mimmi 11:43, 4. Apr. 2012 (CEST)

Gute Idee - wir müssen bei unseren Formulierungen nur sehr darauf achten, dass wir nicht kommerziell klingen. Ich mache mir dazu mal Gedanken. --Tim Reckmann 12:01, 4. Apr. 2012 (CEST)
Das ist aber ein hehres Ziel, das aktuell zu halten... Man müsste es dann wohl schaffen, dass sich Unternehmen und Freiberufler selbst eintragen registrieren. Ein Lockmittel könnte sein, dass sie bei HammWiki - weil nicht kommerziell - auch nichts zahlen müssen, sich aber auch entsprechend "neutral" darstellen müssen. Und vielleicht was spenden...--TNeuhaus 13:44, 4. Apr. 2012 (CEST)
ich bin auch gespannt, aber versuchen kann man es ja. Jeder, der auch nur ein Komma ändert ist willkommen und wenn wir erst einmal einen Basis-Bestand haben, sind wir sicher eine gute Ergänzung für bestehende Portale und Kataloge. Grade aus den von Dir genannten Gründen --Tim Reckmann 13:49, 4. Apr. 2012 (CEST)

Feedback

Ich finde die Texte so okay!--TNeuhaus 13:39, 4. Apr. 2012 (CEST)

ach ja,, hatte ich vergessen, ich finde die Texte auch sehr gut.!--Mimmi 14:10, 4. Apr. 2012 (CEST)
Die Texte sind OK und das Layout prinzipiell auch. Zwei Dinge gefallen mir nicht so ganz:
* Das "Freies Wissen ..." ist IMHO viel zu groß. Es soll ja ein Flyer für den HammWiki sein, und nicht für Freies Wissen oder die Piratenpartei (die man vielleicht mit dieser Phrase in Verbindung bringt).
Das war auf dem bisherigen Flyer doch auch nicht kleiner. Aber mal anders herum gefragt: Wofür steht das HammWiki bzw. der Verein denn sonst?
Naja gut, der Verein steht für freies Wissen, das stimmt schon. HammWiki vs Verein, vielleicht liegt da das Problem. Der HammWiki steht eben für Hamm, der Verein für Freies Wissen, ggf. mit Schwerpunkt Hamm. Ist nicht einfach zu definieren ... --Bonni 18:48, 5. Apr. 2012 (CEST)
* Das Grün gefällt mir - vor allem in der Kombination mit dem Blau - nicht. Außerdem haben wir Grün nirgenwo auf der Seite.
--Bonni 13:54, 5. Apr. 2012 (CEST)
Farblich ist die Diskussion bereits gelaufen würde ich sagen. Es geht eher noch um Kleinere Änderungen und wie gesagt den Text. Die groben Rahmen haben wir bereits im Vorstand festgelegt. Was wäre denn dein Gegenvorschlag? --Tim Reckmann 14:17, 5. Apr. 2012 (CEST)
Verschiedene ähnliche Blautöne oder das Grau aus dem Logo. --Bonni 18:48, 5. Apr. 2012 (CEST)
Im zweiten Block muss es korrekt lauten "Finanzamt Hamm" und nicht Finanzamt der Stadt Hamm.
Sollte man im dritten Block eventuell "... enge Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv und den Heimatvereinen gedacht." ergänzen?
Im vierten Block sollte der Dia-Scanner entfernt werden, der steht ja nun nicht mehr auf der Wunschliste. Ergänzen könnte man noch "Finanzierung von Projekten zur Gewinnung von Autoren". --Martin / myRegioGuide 01:04, 6. Apr. 2012 (CEST)
Der Dia-Scanner ist so schön griffig. Vielleicht können wir hier ja "Film-Scanner" oder so ergänzen. Was sind denn "Projekte zur Gewinnung von Autoren"? Klingt so etwas allgemein, Könnte ja alles von Sommerfest bis Städtereise sein. Kann man das an einem Beispiel festmachen? --Tim Reckmann 14:50, 6. Apr. 2012 (CEST)

Aktueller Flyer-Entwurf

Aus verschiedenen Entwürfen von Diana Köhne hat sich Anfang April folgende Zwischenversion für die neuen Flyer herauskristallisiert. Kleinere Änderungen wird es noch geben, aber man kann schon sehr gut erkennen, in welche Richtung es gehen wird. Wie auf dem letzten Stammtisch besprochen wird es einen auf A5 gefalzten Flyer geben und um die Förderer nicht zu überfallen eine optional einlegbare Karte (DIN lang) mit dem Aufnahmeantrag. Feedback ist auch hier erwünscht.

  • Der Name des Vereins müsste noch korrigiert werden: HammWiki e.V. - Verein zur ...
  • Die Tupfen um die "Sprechblasen" finde ich nicht so schön (besonders beim Schatten) --Tim Reckmann 04:19, 5. Apr. 2012 (CEST)