Beef Club

Aus HammWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Beef Club
Beef Club
Single Cheeseburger mit Pommes

Der Beef Club ist ein Hamburger Restaurant in der Hammer Innenstadt.

Der Beef Club eröffnete am 7. April 2018 in den Räumen des ehemalige Wäsche- und Modengeschäftes Hirschel. Inhaber ist Robin Conte, der seit 2016 ein Hamburger-Restaurant gleichen Namens in Soest betreibt, Geschäftsführerin ist seine Nichte Gianna.

Laut eigenen Aussagen empfiehlt sich der Beef Club als "Multi-Cuisine"-Angebot mit Burgern, Fritten und Milkshakes "frisch aus eigener Herstellung". Verwendet würden […] nur "beste, frische Zutaten" wie "Rindfleisch aus der Region vom Metzger aus der Region" und "Gemüse, Salate und Eis von Vertragspartnern unseres Vertrauens aus der Region".[1]

Trivia

Wegen der mehrtägigen großen Hitze (>33°C) schloss der Beef Club vom 24.-26 Juli 2018 seine Pforten.

Lieber Kunde, wir nehmen uns für den 24.07, 25.07, 26.07 hitzefrei. Der Appetit ist bei 30 Grad plus spürbar gehemmt, da nutzen wir doch die Chance und gönnen allen im Beef Club ein paar sonnige Urlaubstage. Wir sind ab dem 27.07. wieder für euch da. Euer Beef Club

Adresse

Oststraße 1
59065 Hamm
Telefon: (02381) 497 58 88

Presseberichte


Weblink

Einzelnachweise

  1. WA-Online vom 31. Januar 2018