Werner-Brackelmann-Weg

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Werner-Brackelmann-Weg
Straßenschild Werner-Brackelmann-Weg
Länge 140m
Postleitzahl 59067
Bezirk Pelkum
Gemarkung Wiescherhöfen
Stadtteil Wiescherhöfen
Straßentyp Wohnstraße
existiert seit 2010
Namensherkunft siehe Kapitel Namensherkunft
Recycling.jpg Glascontainer an der Thomaskirche
Werner Brackelmann Weg.jpg

Werner-Brackelmann-Weg von der Lohauserholzstraße aus

Stand der Daten 30.05.2019

Der Werner-Brackelmann-Weg ist eine Straße im Bezirk Pelkum.

Sie zweigt als Sackgasse von der Lohauserholzstraße ab.

Namensherkunft

Die Straße ist benannt nach Werner Brackelmann (1929-2009). Er war geborener Daberger und Motor des Vereins TUS 1910 Lohauserholz-Daberg. Von 1961 bis 1988 war er in verschiedenen Positionen des Vorstandes, davon elf Jahre als 1. Vorsitzender. In diesen Zeitraum fielen auch die Errichtung des Vereinsheims und die Modernisierung des Sportplatzes.

Presseberichte

Besonderheiten

Verkehrsschild 357.jpg Verkehrsschild Spielstrasse.jpg