Urkunde Reichskammergericht G 27/56

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen der Familie von Galen
Wappen der Familie von Neheim

Aktenzeichen

G 27/56

Personen

Kläger:
Georg Weimann (Weymann), Hamm

Beklagter:
Dorothea von Galen, Witwe des Johann von Neheim, Vellinghausen

Sachverhalt

Streitgegenstand: Zahlung von 400 Talern laut Schuldschein vom Jahre 1592

Instanzen

1. Bürgermeister und Rat zu Hamm 1604
2. Reichskammergericht 1604

Standort

Landesarchiv NRW, Abteilung Westfalen, Münster [1]

Anmerkungen

  1. vgl. Findbuch A 030 Reichskammergericht