Urkunde 1389 Mai 2

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lambert Volenspet, Priester, Pastor zu Heessen (to Hesene), Sohn des verstorbenen Heramnn Volenspetes, verkauft am 2. Mai 1389 dem Hermann van Hovele seien Kamp, der in dem Mersche auf der Nordseite des Hauses Nordherringen gelegen ist. Die Eversbeck soll in ihrem alten Rechte bleiben.

Als Zeugen treten auf: Herr Gert van Hovele, Kirchherr zu Bockum (Bockem); Lambert van Hovele; Albert dey Hane.

Überlieferung

Die Urkunde ist als Original auf Papier überliefert und trägt das Siegel von Lambert Volenspet.

Standort

Stadt- und Vestisches Archiv Recklinghausen [1]

Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank

Weblink DWUD

Anmerkungen

  1. Archiv Westerholt, Bestand Westerholt-Westerholt, Urkunden, Signatur 96b

Siehe auch