Unique

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Südstraße 19 (2006)

Unique ist ein Club für junge Leute auf der Südstraße (Meile) in Hamm.

Anschrift

Südstraße 19
59065 Hamm

Geschichte

Auf der Hausstätte Südstraße 19 (alt: Nro 551) war 1734 der Bäcker und Brauer David Teuto († 1754) ansässig. Dieser erwarb nach dem Stadtbrand von 1741 eine benachbarte Brandstelle von Stephan Albert Asbeck[1] und errichtete noch im Jahre 1741 das heutige Wohnhaus. Dessen Witwe Clara Catharina geb. Dordrechter heiratete den Bäcker Jobst Henrich Hötte († 1768). Erbin des Hauses war aber Maria Catharina Margarethe Teuto (ca. 1744-1826), die den Kammerbotenmeister Hermann Heinrich Gesselmann geheiratet hatte, der 1769 einen Zuschuss von 226 Reichstaler 57 Stüber zur Reparatur der Hauses erhielt und noch 1793 im Hause belegt ist.[2] Das gesamte 19. Jahrhundert ist wiederum die Wirtsfamilie Hötte im Hause nachgewiesen. Auf den Wirth und Gastgeber Peter Hötte folgte 1848 dessen Sohn Wirth und Bäcker (Johann) Friedrich (Wilhelm) Hötte (* 1815), der noch für 1886 als Eigentümer des Hauses feststeht. Auf der Diele des Hauses wurde übrigens 1871 von F. Genuit und H. Güthenke ein Rohproduktenhandel begonnen.

Anmerkungen

  1. Dieser war auch Eigentümer des gegenüberliegenden Meilensteins.
  2. Bellwinkel führt ihn irrig als Gesselhoff auf.

Weblinks