Urkunde 1781 Juli 17

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die fürstliche Regierung zu Münster genehmigt am 17. Juli 1781 der von elverfeldt-werriesschen Vormundschaft die unterm 25. Juni mit der preußischen Regierung und den interessierten Bauerschaften gepflogenen Verhandlungen wegen der Wiederherstellung und Versetzung der Mühle zu Werries.

Standort

LWL-Archivamt für Westfalen, Münster [1]

Siehe auch

Anmerkungen

  1. Loburg (Dep.) Bestand Ober- und Niederwerries, Urkunden