Skulpturenführer Hamm

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Skulpturenführer Hamm
Skulpturenführer Hamm (Cover)
Untertitel Zwischen Bärenbrunnen und Wolkenschaukel
Autor Jutta Thamer
Herausgeber Stadt Hamm - Der Oberbürgermeister
Verlag Klartext Verlag, Essen
Erscheinungsjahr Juli 2007
Umfang 176 Seiten
Preis 12,90 Euro
ISBN 978-3-89861-274-6
Homepage http://www.klartext-verlag.de/
Stand: 25. Juli 2013

Skulpturenführer Hamm - Zwischen Bärenbrunnen und Wolkenschaukel - ist ein Buch über Skulpturen, Plastiken und Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Hamm.

In erstaunlicher Fülle prägen Skulpturen den öffentlichen Raum in Hamm. Brunnen, Denkmäler, Kriegerdenkmäler, realistische Figuren, Tierdarstellungen, abstrakte Objekte oder Rauminstallationen finden sich auf Plätzen, Friedhöfen, in Straßen, Parks, Schulen und Behörden. Der Skulpturenführer bietet einen Streifzug durch die Kunst und Kultur der Stadt Hamm von etwa 140 Jahren, befriedigt Augenlust, Informationsbedarf und regt zu Spaziergängen an. Aus der breiten Fülle von über 300 Objekten beleuchtet eine Auswahl von 103 Objekten den Zeitraum des 19. Jahrhunderts bis heute.[1]

Stadtbibliothek

Das Buch befindet sich im Bestand der Stadtbibliothek Hamm und kann dort ausgeliehen werden.

Anmerkungen

  1. Informationstext Buchrückseite