In der Hovesaat

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In der Hovesaat
Straßenschild In der Hovesaat
Länge 140m
Postleitzahl 59073
Bezirk Heessen
Gemarkung Heessen
Stadtteil Heessen
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft Mit Hovesaat sind Felder, die zum Besitz eines freien Hofes gehörten
Die Karte wird geladen …

In der Hovesaat01.jpg

In der Hovesaat von der Sandstraße aus

Stand der Daten 25.01.2023

In der Hovesaat ist eine Straße im Bezirk Heessen.

Sie verbindet die Sandstraße mit An der Stadtlandwehr.

Weitere Informationen

Die neue Siedlung an der Sandstraße, die in den 1950er Jahren dort errichtet wurde, erhielt Straßennamen aus der Geschichte dieser Gegend. Auch der Straßenname „In der Hovesaat“ erinnert an unsere bäuerlichen Vorfahren. Mit „Hovesaat“ sind die Felder gemeint, die zum Besitz eines freien Hofes gehörten. Wobei „saat“ in diesem Zusammenhang nichts mit säen zu tun hat sondern von „sat“ kommt, was Sitz, in diesem Fall Herrensitz bedeutet. Die Straße „In der Hovesaat“ gehörte in früheren Zeiten zum Grundbesitz des Freistuhlguts Tharmann, das zumindest zeitweise freies Eigen war.[1]

Besonderheiten

Verkehrsschild Zone 30.jpg

Anmerkungen

  1. zitiert nach Rita Kreienfeld, Quelle: Alte Homepage des Heimatverein Heessen