Herbertshof

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herbertshof
Straßenschild Herbertshof
Länge 120m
Postleitzahl 59073
Bezirk Heessen
Gemarkung Heessen
Stadtteil Heessen
Straßentyp Wohnstraße
Namensherkunft nach dem Hof Herbert
Die Karte wird geladen …

Herbertshof01.jpg

Herbertshof vom Sundern aus

Stand der Daten 25.01.2023

Der Herbertshof ist eine Straße im Bezirk Heessen.

Sie verbindet die Böckenhege mit dem Sundern.

Weitere Informationen

Die Wohnstraße „Herbertshof“, eine Seitenstraße des Sundern, wurde auf dem Grund und Boden des Hofes „Herbert“ angelegt. Der Kotten taucht erst 1544 in den Steuerlisten auf, weil er erst spät auf dem Gemeinheitsgrund des Eckey angelegt wurde. Er gehörte in das Eigentum des Hauses Heessen und wurde 1857 nach der Befreiung der Bauern durch Heinrich Herbert abgelöst. Heute heißt der Hof Bonenkamp. Als Bauernhof nicht mehr erkenntlich, steht man dennoch genau davor, wenn auf dem Eckey die verschiedenen Feste, allen voran das Schützenfest, gefeiert wird.[1]

Besonderheiten

Verkehrsschild Spielstrasse.jpg Verkehrsschild 250.jpg Verkehrsschild 1020-30.jpg

Anmerkungen

  1. zitiert nach Rita Kreienfeld, Quelle: Alte Homepage des Heimatverein Heessen