Urkunde 1657 Februar 10: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Standort ==
 
== Standort ==
 +
LWL-Archivamt für Westfalen, Münster <ref>  Ermelinghof, Bestand Ermelinghof, Urkunden, Signatur Urk. E 28 </ref>
  
LWL-Archivamt für Westfalen, Münster <ref>  Ermelinghof, Bestand Ermelinghof, Urkunden  </ref>
+
== Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank ==
 +
[http://www.westfaelische-geschichte.de/que59207 Weblink DWUD]
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
 
 
* [[Portal:Urkunden]]           
 
* [[Portal:Urkunden]]           
  
 
== Anmerkungen ==
 
== Anmerkungen ==
 
 
<references/>
 
<references/>
  

Aktuelle Version vom 22. Mai 2020, 18:41 Uhr

Christoph Bernhard, Bischof von Münster, Burggraf zu Stromberg etc. belehnt am 10. Februar 1657 den bevollmächtigten Arnold Hollenhorst für Alexander von Galen zum Ermelinghoff mit dem Hof Schwering nach Dienstmannrecht und dem großen Erweschen Haus nach Mannrecht, beide im Kirchspiel Hövel gelegen und lehnsrührig vom Stift Münster.

Standort

LWL-Archivamt für Westfalen, Münster [1]

Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank

Weblink DWUD

Siehe auch

Anmerkungen

  1. Ermelinghof, Bestand Ermelinghof, Urkunden, Signatur Urk. E 28