Urkunde 1617 Oktober 21: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HammWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
== Standort ==
 
== Standort ==
 +
LWL-Archivamt für Westfalen, Münster <ref>  Höllinghofen, Bestand Heessen, Urkunden  </ref>
  
LWL-Archivamt für Westfalen, Münster <ref>  Höllinghofen, Bestand Heessen, Urkunden  </ref>
+
== Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank ==
 +
[http://www.westfaelische-geschichte.de/que20306 Weblink DWUD]
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
 
 
* [[Portal:Urkunden]]
 
* [[Portal:Urkunden]]
  
 
== Anmerkungen ==
 
== Anmerkungen ==
 
 
<references/>
 
<references/>
  
 
[[Kategorie:Urkunden]]
 
[[Kategorie:Urkunden]]
 
[[Kategorie:Urkunden 17. Jahrhundert]]
 
[[Kategorie:Urkunden 17. Jahrhundert]]

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 20:14 Uhr

Wappen der Familie von der recke-Volmarstein

Im Rechtsstreit des verstorbenen Balthasar von Schwansbell als Kläger gegen Dietrich und Jobst von der Recke als Beklagte ergeht am 21. Oktober 1617 vom Kaiserlichen Reichskammergericht das Urteil, wonach der Kläger bzw. dessen Erben den Beklagten die Gerichtskosten Zahlen muss.

Standort

LWL-Archivamt für Westfalen, Münster [1]

Weblink in der Digitalen Westfälischen Urkundendatenbank

Weblink DWUD

Siehe auch

Anmerkungen

  1. Höllinghofen, Bestand Heessen, Urkunden