Hauptmenü öffnen

Ralf Wosik

Ralf Wosik (* 17. April 1958 in Bockum-Hövel) ist ein deutscher Tischtennisspieler. Mit Borussia Düsseldorf und auch im Einzel + Doppel errang er viele Erfolge. Für den Deutschen Tischtennisbund bestritt er 102 Länderspiele.

Beruflich ist Ralf Wosik Geschäftsführer eines Versandhandels mit Tischtennis-Artikeln. Er ist verheiratet mit der Tischtennis-Spielerin Gudrun Richter und hat zwei Kinder (Tochter Janina *1983, Sohn Steffen *1985). Sein jüngerer Bruder Torben Wosik ist auch ein bekannter deutscher Tischtennisspieler, ebenso seine Schwester Nadja (* 1966).

Ralf Wosik verließ 1975 nach der Mittleren Reife die Schule, um sich - unterstützt vom DTTB - zusammen mit Hajo Nolten in einem Tischtenniszentrum auf eine Profikarriere vorzubereiten. Dies war in Deutschland der erste Versuch, junge, talentierte Nachwuchsspieler professionell zu fördern und wurde initiiert vom ehemaligen Düsseldorfer Spieler und späteren Präsidenten des Deutschen Tischtennisbundes Hans Wilhelm Gäb.

Vereine