Maria Dorothea von Bönninghausen

Aus HammWiki
Version vom 7. Dezember 2020, 02:44 Uhr von Joachim Stiller (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maria Dorothea von Bönninghausen (* ?,† 23. Februar 1727) war von 1694 bis 1704 Äbtissin des Klosters Kentrop.