Hohe Straße 50a

Aus HammWiki
Version vom 6. Januar 2014, 11:25 Uhr von MyRegioGuide (Diskussion | Beiträge) (Bild(er) eingefügt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hohe Straße 50a
PLZ 59065
Bezirk Hamm-Mitte
Stadtteil Mitte
Straße Hausnr. Hohe Straße 50a
Typ Mehrfamilienwohnhaus
existiert seit 1870/80
Denkmalliste Stadt Hamm No. 193 seit dem 21. Oktober 1992
Hohestr. 50a (Hamm).JPG

Wohnhaus (Baudenkmal) Hohe Straße 50a

Stand: 24. Dezember 2013

Das Haus Hohe Straße 50a ist ein sehr aufwendig dekorierter Neurenaissancebau, der zwischen den Jahren 1870 und 1880 erbaut wurde. Mit Wirkung vom Oktober 1992 wurde das Mehrfamilien-wohnhaus in die Denkmalliste eingetragen.

Das dreigeschossige Gebäude besitzt drei Achsen, wobei die mittlere Achse mit einem Dreiecksgiebel überhöht ist. Sie ist zudem schmaler und enthält Eingangstür und Treppenhausfenster. Die Fenster der Seitenachsen sind auf gemeinsamen Sohlbänken und in den beiden Obergeschossen mit gemeinsamen Bekrönungen zusammengefasst. Die Achsen sind seitlich mit plastisch dekorierten Putzquadern eingefasst. Das Haus hat ein Mansarddach mit Schieferdeckung.

Baudenkmaleintrag

An der Erhaltung und Nutzung des Gebäudes besteht aus städtebaulichen Gründen ein öffentliches Interesse. [1]

Bilder

Einzelnachweise

  1. vgl. Denkmalwertbegründung - zitiert nach Denkmalliste der Stadt Hamm, Bestandsverzeichnis lfd. Nummer 193

Literaturnachweis

  • N.N.: Baudenkmalbeschreibung No. 193, Stadt Hamm - 65/Untere Denkmalbehörde

Geografische Koordinaten

Koordinaten: 51° 40' 34.80" N, 7° 48' 52.55" O