Hermann Christian Eylert

Hermann Christian Eylert (* 31. Dezember 1757 in Hamm; † 22. April 1826 in Westerbönen) war reformierter Pfarrer in Östrich.

Familie

Hermann Christian Eylert wurde am 31. Dezember 1757 in Hamm als Sohn Professors Rulemann Ludwig Eylert († 1813) und dessen Frau Katharina Elisabeth geb. Biermann geboren. 1786 heiratete er in Hamm Christina Susanne Friederike Cochius.

Leben

Hermann Christian Eylert ist für 1771 als Student am Akademischen Gymnasium in Hamm nachgewiesen, immatrikulierte sich aber 1779 in Duisburg. Er wurde 1782 dritter reformierter Pfarrer in Hamm, 1784 wechselte er auf eine Pfarrstelle in Östrich. In den Ruhestand trat er am 9. Dezember 1820.

Literatur

  • Friedrich Wilhelm Bauks: Die evangelischen Pfarrer in Westfalen von der Reformationszeit bis 1945, Bielefeld 1980, Nr. 1586.