Hauptmenü öffnen

Franz Hillmann

Franz Hillmann war zu Beginn des 19. Jahrhunderts Küster an der Heilig Kreuz-Kirche in Nordherringen. Ab spätestens 1809 wird er dort auch als Schullehrer geführt. Er war der erste, dem die Funktion in der katholischen Kirchengemeinde in Nordherringen zugewiesen wurde.

Franz Hillmann war verheiratet mit Wilhelmina Greve.