Bürgermeister

Aus HammWiki
Version vom 3. April 2006, 03:26 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bürgermeister bzw. Oberbürgermeister Die Bürgermeister des Mittelalters und der frühen Neuzeit sind nur teilweise bekannt (in Klammern Hinweise auf die entsprechenden Quellen; OV= A. Overmann:Die Stadtrechte der Graffschaft Mark 2. Hamm, Münster 1903). Die Bürgermeisterposten wurden über Jahrhundert hinweg durch sogenannte Kurmänner jeweils für ein Jahr gewählt:

Ab 1719 werden die Bürgermeister vom preußischen König eingesetzt. Sie besitzen i.d.R. eine juristische Ausbildung. Bekannt sind:

  • 1764 Erster Bürgermeister Hofrat Rademacher
  • 1777 Bürgermeister Hohdahl und Bürgermeister Keller (Protokoll der Schnadjagd)
  • 1779 Bürgermeister Hohdahl
  • 1800 Bürgermeister Möller (Anlage des Ostenfriedhofs)
  • 1803 Bürgermeister Möller (veröffentlicht ein Buch zur Geschichte der Stadt Hamm)

Ab dem 19. Jahrhundert ist die vollständige Liste der Bürgermeister und Oberbürgermeister(innen) von Hamm bekannt: