Hauptmenü öffnen

1854

Version vom 11. August 2006, 17:40 Uhr von Berntzen (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wichtige Ereignisse im Jahr 1854 in Hamm:

  • Am 9. Februar erhält der Fabrikant Joseph Cosack aus Arnsberg die Konzession, in Hamm ein Puddel- und Walzwerk, eine Eisendrahtzieherei und eine Eisengießerei zu errichten. Im Jahr 1856 ging das Werk in die Produktion. Die Fabrik wird zur Kernzelle der späteren Westfälische Union.