Radio Runde Hamm e.V.

Aus HammWiki
(Weitergeleitet von Radio Runde Hamm)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radio Runde Hamm e.V.
1. Vorsitzender Volker Jordan
2. Vorsitzender Sabine Begelt
Kassierer Simon Brinkmann
Schriftführer Ralf Grote
Beisitzer Leon Gronwald
Philip Glock (Jugend)
Gründung Apri 2005
Telefon (02381) 6812999 (Anrufbeantworter)
Homepage radiorundehamm.de
E-Mail info@radiorundehamm.de
Vereinsregister AG Hamm - VR 1625
Stand: 01. Dezember 2014
Vorstand im Dezember 2012

Die Radio Runde Hamm ist eine durch das Land NRW anerkannte Radiowerkstatt, in der Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Möglichkeit haben, Radio zu erlernen und zu machen. Die Radiowerkstatt und das Studio sind in Räumlichkeiten der St. Barbara-Klinik in Heessen untergebracht. Neben der Produktion von Sendungen finden in der Radiowerkstatt der Radio Runde Hamm regelmäßig Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen für den Bürgerfunk statt. Hervorzuheben sind hier die Kurse zum Erwerb des Bürgerfunk-Zertifikats sowie der Workshop "Jugend macht Radio".

Geschichte

Seit dem 1. April 1990 gibt es in Nordrhein-Westfalen neben dem öffentlich-rechtlichen Hörfunk und Fernsehen des WDR auch privaten, allein aus Werbeeinnahmen finanzierten Rundfunk. Durch das Landesrundfunkgesetz Nordrhein-Westfalen (LRG NW) sind die Veranstaltergemeinschaften dieser Privatsender verpflichtet, bis zu 15 % (maximal zwei Stunden) ihrer täglichen Sendezeit als "Offenen Kanal" sendewilligen Bürgergruppen für selbstgestaltete Beiträge zur Verfügung zu stellen. Die Veranstaltergemeinschaft des Lokalradios legt die Sendeplätze für diesen "Bürgerfunk" fest. Sie nimmt aber keinen Einfluss auf Form und Inhalt der Beiträge. In Hamm gestalten Gruppen der Volkshochschule, des Jugendzentrums Südstraße sowie überwiegend die Radio Runde Hamm das Bürgerradio.

Als im Juni 1990 in Hamm und Umgebung Radio Lippe Welle seinen Sendebetrieb aufgenommen hatte, startete kurz darauf auch das Bürgerradio auf diesen Frequenzen. Die von Heinz Budde ins Leben gerufene Radio Runde Hamm sorgte dabei von Beginn an mit einem abwechslungsreichen Programm für einen interessanten „Gegenpol“ zur Lippe Welle. Anfangs noch als Einzelkämpfer im Studio verstand es Heinz Budde in der Folgezeit immer mehr teilweise grundverschiedene Radiomacher(innen) für die Radio Runde Hamm zu gewinnen. Die Verschiedenheit der Typen dieser Radiogruppe sind Garant dafür, dass das Bürgerradio in Hamm nie langweilig wird... es ist halt für jeden etwas dabei... thematisch (von Comedy über die Außenreportage bis hin zur Präsentation verschiedener Vereine und Institutionen) wie auch musikalisch (vom Schlager über den Oldie bis hin zum Dancefloor oder Rock und Pop) !

Mit den Jahren wuchs das Team der Radio Runde Hamm auf weit über 30 Personen an, die seit über 20 Jahren mit rund 5.000 verschiedenen Sendungen das Bürgerradio in Hamm entscheidend geprägt haben. Im April 2005 schloss sich die Radio Runde Hamm als eingetragener Verein zusammen, dem inzwischen über 50 aktive Mitglieder angehören. In der Folgezeit erhielt die Radio Runde Hamm e.V. auch durch das Land NRW die Anerkennung als offizielle Radiowerkstatt in Hamm. Seit Juli 2005 ist die Radiowerkstatt der Radio Runde Hamm in den Räumlichkeiten der St. Barbara-Klinik in Hamm-Heessen, Am Heessener Wald 1, eingerichtet und im Einsatz. Das Studio ist für alle Interessierten nach Absprache (info@radiorundehamm.de) auch für Führungen geöffnet.

Das Bürgerradio auf der Lippe Welle sendet bedingt durch eine Änderung des Landesmediengesetzes NRW ab dem 1. Oktober am Samstag sowie von Montag bis Donnerstag um 21.00 Uhr und am Sonntag zwischen 19.00 und 21.00 Uhr. An Feiertagen können die Produktionen des Bürgerradios bereits um 19.00 Uhr gehört werden. Der Bürgerfunk ist damit ein fester Bestandteil im lokalen Radioprogramm. In Hamm bestreitet die Radio Runde Hamm e.V. derzeit bis auf eine Sendung alle ausgestrahlten Bürgerradiosendungen.

An jedem zweiten Montag im Monat treffen sich die ehrenamtlichen Radiomacher /-innen zur "offenen Redaktionssitzung" im Studio in der St. Barbara-Klinik. Gemeinsam wird dann das Programm für den Folgemonat besprochen. Neben den Mitgliedern können auch Radiointeressierte an der Sitzung teilnehmen. Bitte vorher unter info@radiorundehamm.de anmelden.

Aktuelle Produktionen der Radio Runde Hamm

(in Klammern die verantwortlichen Redakteure)

  • So`n Kult - Das Sonntagsmagazin der Radio Runde (Ralf Grote)
  • Kult um 9 (verschiedene)
  • (Hammer) Rock Kult um 9 (Carina Debie, Matthias Brandes, Lea Gronwald, Volker Jordan)
  • offbeat oase (Pedda Scheurer)
  • KESH-Rädio (Pedda Scheurer)
  • Rezeptfrei - Das Gesundheitsmagazin der Radio Runde (Klaus Krause)
  • Knallaschocka (Volker Jordan, Ralf Grote)
  • Muckenalarm (Ralf Grote)
  • JUGENDKULT(ur) (Lea Gronwald)
  • Nachgefragt (Ann-Christine Narloch)
  • Extrawurst (Martin Begett)
  • Wundertüte (Martin Begett)
  • Vinyl-Idyll (Martin Begett)
  • Songwood Radio (Mario Siegesmund)
  • Stellen Sie sich vor (Andree Richter)
  • Mattes in der Löwengrube (Matthias Brandes)
  • Pilzstunde (Ralf Grote)
  • Stammtisch (Ralf Grote)
  • Hausbesuch (Ralf Grote)
  • Gipfeltreffen (verschiedene)
  • Radio Hitwave (Simon Brinkmann, Hendrik Frost)
  • Heimatkult (Klaus Krause)
  • AK² (Alina Pucher, Kerstin Wolle)
  • RRH-Facebook-Charts (Ralf Grote)

Kontakt

Radio Runde Hamm
Am Heessener Wald 1
59073 Hamm
Telefon: (02381) 681 2999 (Anrufbeantworter)
eMail: info@radiorundehamm.de

Weblinks